Hotel Pension Sonnleiten in Tux

| Anfrage oder Tel: 0043 5287 87223

Gastgeber & Geschichte

Bereits im Jahre 1958 konnten die ersten Gäste im Sonnleiten bewirtet werden. Heute führen wir unser Haus bereits in der 4. Generation. Damals wie heute ist es unser Ziel, Ihnen ein zu Hause für Ihre schönsten Tage im Jahr zu bieten. Wir hoffen Sie bald persönlich bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihre Familie Geisler

Wie alles begann…

Vor langer Zeit im Jahre 1956 begann die Erfolgseschichte der Pension Sonnleiten. Ab 1958 konnten die ersten Gäste bewirtet werden. Oma Moidl war eine ausgezeichnete Köchin und Sie war bis ins hohe Alter das Herzstück und der Antrieb des Hauses. Das Sonnleiten war eine der ersten Pensionen, die neben dem Frühstück auch Halb- und sogar Vollpension angeboten hat. Schon 1964 wurde Sonnleiten zum ersten Mal erweitert.

So ging es weiter…

1977 wurde der Betrieb von Georg und Maria Stock an deren Tochter Brigitte Geisler übergeben. 1978 war ein sehr wichtiges Jahr für das Sonnleiten, denn es wurde zum größten Teil abgerissen und von Ostern bis Weihnachten neu aufgebaut. Die Zimmer wurden damals mit großer Weitsicht schon großteiles mit Bad/WC getrennt errichtet. Bis Ende der 80 Jahre wurden immer wieder Zimmer renoviert und erneuert. Fortsetzung folgt…